• 120 Hektar Ackerbau: Davon rund 18 Hektar Grünland, rund 98 Hektar Ackerfläche sowie rund 5 Hektar Rebflächen
  • Lohndreschen
  • Walzeverleih
  • Weitere Lohnarbeiten z.B. Gülleausbringung, Silagetransport, …
  • Beteiligung an der Biogasanlage der BioEnergie Tauberhöhe: 30 Landwirte nutzen hier gemeinsam die Chance, durch die Energiewende Wertschöpfung in unseren ländlichen Raum zu holen. Durch den Einsatz unterschiedlicher Pflanzensubstrate wird die Vielfalt unserer Kulturlandschaft gefördert. Organische Reststoffe aus der Tierhaltung werden sinnvoll verwertet. Und das Wichtigste: Es wird erneuerbare Energie erzeugt, die regelbar ist und das Klima schützt.

x